Schlaf und Altern und die Fähigkeit zu bewältigen, die mit dem Alter zusammenhängenden Erkrankungen

Jun 4, 2019
0

Schlaf und Altern und die Fähigkeit zu bewältigen, die mit dem Alter zusammenhängenden Erkrankungen

Das US-amerikanische National Sleep Foundation (NSF) 2003 Sleep in America poll schlägt vor, dass unbehandelte Schlafstörungen können sich mit vielen Senioren-Fähigkeit, mit altersbedingten Erkrankungen.

Während viele Amerikaner im Alter von 55 bis 84 haben eine normale und gesunde Schlaf-Muster, die NSF-Umfrage gefunden, so viele wie 37 Millionen in dieser Altersgruppe leiden unter häufigen Schlafstörungen. Darüber hinaus die Umfrage ergab eine starke Korrelation zwischen der Qualität des Schlafes und bestimmten medizinischen Bedingungen diagnostiziert.

„Die 2003 Schlaf in der amerikanischen Umfrage zeigt, dass ein schlechter Gesundheitszustand und nicht das Alter ist ein wesentlicher Grund, warum viele ältere Menschen in diesem Land Bericht Schlafstörungen, wodurch Sie eine wichtige wake-up call, dass die Identifizierung und Behandlung dieser Schlafstörungen muss ein vorrangiges Anliegen,“ NSF-Geschäftsführer Richard L. Gelula, sagte der Befunde.

„Die Tatsache, dass ein Mensch 60 oder 70 Jahre alt ist nicht auszuschließen, dass der Sie gut schlafen und profitieren von dieser Heilmethode zu bleiben, vital und aktiv. Deshalb müssen wir nach Hause fahren die Nachricht, dass Sie gut schlafen ist wichtig, um das Altern gut.“

Die Umfrage-Ergebnisse scheinen zu verstärken Gelula Aufruf für die Notwendigkeit, mehr aggressiv zu identifizieren, die den Schlaf Probleme in diesem segment der Bevölkerung. Während über zwei Drittel der älteren Erwachsenen berichtet häufige Schlafprobleme, weniger als eine in acht, sagte Ihre Probleme diagnostiziert worden war.

Die NSF-Umfrage ergab Schlaf-Probleme wurden im Zusammenhang mit bestimmten medizinischen Bedingungen-und waren wahrscheinlicher, im Verhältnis zu der Zahl von Erkrankungen gemeldet (siehe Kasten unten). Schlaf-Probleme wurden auch im Zusammenhang mit häufigen Schmerzen (77%)

Schlaf und Altern und die Fähigkeit zu bewältigen, die mit dem Alter zusammenhängenden Erkrankungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.