Antibakterielle Seifen kommen unter FDA-Kontrolle

Jun 10, 2019
0

Antibakterielle Seifen kommen unter FDA-Kontrolle

Seifen und Körper wäscht, die sind mit der Bezeichnung „antibakteriell“ jetzt kommen unter Feuer von der Food and Drug Administration, wie die Regierung Agentur eingereicht hat, eine vorgeschlagene Regel, die verlangen, dass die Hersteller solcher Produkte zu beweisen, dass Sie sicher für die langfristige Nutzung.

Als Teil einer größeren Prüfung durch die Food and Drug Administration (FDA) die Hersteller müssen auch zeigen, wie Ihre Produkte sind wirksam bei der Verhinderung Krankheit und die Ausbreitung der Infektion als normale Seife und Wasser.

Wenn solche Gesellschaften nicht in der Lage sind, diese Anforderungen zu erfüllen, müssen Sie neu zu formulieren oder Ihre entsprechenden Produkte, um Sie auf dem Markt.

„Antibakterielle Seifen und Körper wäscht sind weit verbreitet und Häufig von den Verbrauchern im Alltag zu Hause, Arbeit, Schule und öffentlichen Einrichtungen, wo das Risiko einer Infektion ist relativ gering“, sagt Dr. Janet Woodcock, Direktor der FDA Center for Drug Evaluation und Forschung (CDER).

„Aufgrund der Verbraucher umfangreiche Exposition gegenüber den Inhaltsstoffen, die in antibakteriellen Seifen, wir glauben, es sollte eindeutig nachgewiesen werden, profitieren von der Verwendung von antibakteriellen Seife, um balance, potenzielle Risiken“, fügt Sie hinzu.

Weil der weit verbreitete Einsatz von antibakteriellen Seifen, die von der Allgemeinen öffentlichkeit, die FDA zitiert health care Gruppen und Verbrauchergruppen, die überzeugt haben, die Agentur zu re-Daten zu untersuchen, ob die Inhaltsstoffe in diesen Produkten sind „allgemein anerkannt als sicher und wirksam.“

Antibakterielle Seifen kommen unter FDA-Kontrolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.