Ein Patient ‚ s Guide to Laser-Behandlung für Harn-Steine

Jun 10, 2019
0

Ein Patient ‚ s Guide to Laser-Behandlung für Harn-Steine

Von: Jamin V. Brahmbhatt, MD | Geschrieben am: 25-Apr-2018

A Patient’s Guide to Laser Treatment for Urinary Stones

Heute, es gibt viele gute Optionen für die Behandlung geben die Patienten Entlastung von den Schmerz von Nierensteinen. Wenn Sie und Ihr Arzt haben, diskutiert Ihre Möglichkeiten und beschlossen, Holmium-laser-Behandlung ist am besten für Sie, hier erhalten Sie Antworten auf einige Häufig gestellte Fragen über dieses Verfahren.

Wie funktioniert die laser-Stein-Chirurgie arbeiten?

Die Operation ist minimal-invasiv und erfordert keine Einschnitte auf eurem Körper. Sobald Sie eingeschlafen sind, einem kleinen beleuchteten instrument (ureteroskop) wird in Ihre Harnröhre und Blase, um den Zugriff auf Ihre Harnleiter und Niere.

Nachdem der Stein zu sehen ist, ein laser-Faser wird verwendet, um zu übertragen Holmium-Energie zu, brechen Sie Ihre Nierensteine. Der Chirurg entfernt einige Stücke durch die Harnröhre mit einem kleinen Korb, und kleinere Stücke übergeben werden können, später mit dem Wasserlassen. Der Chirurg kann auch die Verwendung eines Hochleistungs-holmium-laser mit Hochfrequenz-Emissionen, die „Staub“ die Steine, die zu einem feinen Pulver. Sie können dann geben die feinen Teilchen in Ihrem Urin nach der Operation. Eine noch effizientere Möglichkeit der übertragung der holmium-laser wird durch die Modulation der pulse mit der Moses-Effekt, die dazu führen kann, effizienter Stein abstauben oder Fragmentierung.

Der Chirurg wird wahrscheinlich einsetzen einer Röhre genannt ein stent zwischen der Niere und der Harnröhre. Dies fördert die Heilung und lässt die kleinen Steinfragmente leichter passieren. Am wichtigsten ist, dieser stent ermöglicht, Ihre Niere zu entwässern, die während des Heilungsprozesses. Der stent wird entfernt, etwa 1 Woche nach der Operation. Die Länge der Operation ist in der Regel unter 1 Stunde, je nach Größe und Anzahl der Nierensteine. Verwenden Sie für die Bestäubung Technik kombiniert mit der Moses-Effekt abnehmen kann die Notwendigkeit zur Entfernung der Steine mit einem Korb, so dass die Notwendigkeit für den Einsatz eines Stents.

Was passiert am Tag der Operation?

Ihr Chirurg wird Ihnen genaue Anweisungen geben, was Sie mit Ihren Medikamenten und der Ernährung vor dem Datum der Prozedur. Die meisten laser-Niere-stone-Behandlungen sind ambulant geschehen, so können Sie nach Hause gehen am gleichen Tag.

Sie haben eine Vollnarkose, so werden Sie schlafen durch die Operation. Dies hilft sicherzustellen, dass Sie immer noch, wenn die kleinen Instrumente werden in Ihrem Körper. Neuere Laser sind präzise und kraftvoll, die machen es einfacher für den Chirurgen zur Kontrolle und fragment der Stein. Dies hilft bei der Reduzierung der Zeit von der Operation so können Sie verbringen weniger Zeit mit schlafen und wieder zu Ihrer normalen routine schneller.

Wie werde ich nach der Operation fühlen?

Können Sie immer noch Schmerzen nach der laser-Chirurgie. Wenn Sie einen stent zwischen der Niere und der Harnleiter, der die meisten Schmerzen werden wahrscheinlich kommen aus dem stent, weil es kann reiben über die Niere oder die Blase. Es kann auch fühlen Sie sich wie Sie haben zu urinieren, und es kann dazu führen, dass einige Blut im Urin. Männer haben Schmerzen im penis oder Hoden sowie.

Ihr Arzt wird Ihnen Medikamente nach der Operation. In der Regel, diese schließen möglicherweise ein Antibiotikum, um Infektionen zu verhindern, Schmerzen in der Medikamente, und vielleicht etwas zu behandeln, Blase, Krämpfe und brennen beim Wasserlassen auf.

Trinken Sie viel Wasser zum schmieren der stent und ermutigen Sie alle kleinen Steine aus der Niere. Sie werden wahrscheinlich fühlen sich häufiger Drang zu urinieren, so möchten Sie vielleicht, um die Nähe zu einem Badezimmer.

Sie können Ihre normalen Tätigkeiten wieder aufnehmen, am nächsten Tag, oder so bald wie Sie sich wohl fühlen. Überspringen Sie die high-intensity-Trainings, bis Sie nach Ihrem stent entfernt wird. Einige Schmerzmittel beschränken Aktivitäten wie Autofahren, so überprüfen Sie die Warnungen auf dem Etikett. Ihr Arzt wird über weitere Empfehlungen für Sie zu Folgen.

Ein Patient ' s Guide to Laser-Behandlung für Harn-Steine

Was die Nachsorge werde ich benötigen?

Sie werden sehen, Ihrem Arzt oder seine Assistenten etwa 1 Woche nach der Operation. Wenn Sie einen stent, wird es an dieser Stelle entfernt werden mit einem kleinen beleuchteten instrument (zystoskop). Dies wiederum erfolgt über Ihre Blase und kann getan werden, mit der Sie wach im Büro. Manchmal, der stent bleibt in länger, wenn Ihr Arzt fühlt, es wird Hilfe bei der Heilung. Der stent kann bleiben für bis zu 3 Monate, also keine Sorge, wenn Ihr stent-Abbau verzögert ist. Der stent muss entfernt werden, so vergessen Sie nicht, um Ihren post-op Termin für die Entfernung.

Nach entfernen von Nierensteinen, wird der Chirurg geschickt haben, eine für die Analyse. Basierend auf den Stein der Zusammensetzung, wird Ihr Arzt empfehlen, die Möglichkeiten zur Verhinderung künftiger Nierensteine. Der Arzt kann auch Empfehlungen basierend auf der Analyse Ihres Urins. Zum Beispiel, der Arzt möglicherweise empfehlen, änderungen in Ihrer Ernährung oder die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln oder Medikamenten.

Da Nierensteine sind ein chronisches problem, ist es möglich, um wieder irgendwann in der Zukunft. Jetzt wissen Sie, die Symptome zu verstehen und wirksame Behandlungen verfügbar sind. Folgen Sie Ihrem Urologen Rat zu helfen, verhindern, dass künftige Nierensteine, und zögern Sie nicht einen Termin zu vereinbaren, wenn die Symptome zurückkehren.

Jamin V. Brahmbhatt, MD, co-Direktor der Personalisierten Urologie und Robotik (PUR) Klinik, Orlando Health South Lake Krankenhaus, Clermont, Florida. Er ist auch co-Gründer, Laufwerk für Men ‚ s Health.

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.