Mental-Rückgang der Läsionen im Gehirn gefunden in high-flying militärischen Piloten

Jun 25, 2019
0

Mental-Rückgang der Läsionen im Gehirn gefunden in high-flying militärischen Piloten

Aviators Pilotierung Flugzeug in sehr großen Höhen für das Militär „deutlich mehr“ Läsionen im Gehirn, bekannt als white matter hyperintensitäten, die US-Air Force medizinische Forscher haben festgestellt durch MRT-scan.

'Mental-Rückgang der Läsionen im Gehirn' gefunden in high-flying militärischen Piloten

Die Studie, veröffentlicht in der Neurologie, im Vergleich der MRT-Bilder von 102 USAF Piloten des U-2-Aufklärungsflugzeug mit Gehirn-scans von 91 Kontrollen gematcht für Alter, Gesundheit und Bildungsniveau.

Die U-2 Dragon Lady ist ein Flugzeug, die von Lockheed Martin, ursprünglich entworfen, um zu gehen, hoch genug, um seiner Zerstörung durch sowjetische Flak-Feuer bei der überwachung Missionen im Kalten Krieg.

Er fliegt in Höhen oberhalb von rund 69.000 Füße (oben auf 21.000 Meter) und unterhält eine cabin altitude – die Höhe entspricht gehalten, im cockpit oder in der Kabine eines Flugzeugs – zwischen 28,000 und 30.000 Fuß.

Die Autoren verweisen auf frühere Forschungen von anderen Wissenschaftlern zu zeigen, dass der niedrige Luftdruck (hypobaria) bei der hohe-Höhe-Piloten die Arbeit führt zu einer Dekompressionskrankheit (DCS), einschließlich eines Typs, bekannt als ZNS-neurologische Dekompressionskrankheit (NDC). Geben Sie die folgende Reihe von Beispiel-Symptomen, kann man in der Höhen-Piloten leiden die neurologische Dekompressionskrankheit (und einige „44% der Episoden“ sind NDC):

  • Verlangsamte Denkprozesse
  • Anomia (beeinträchtigte Fähigkeit Dinge zu nennen)
  • Verwirrung
  • Abstürze
  • Dauerhaften kognitiven Fähigkeiten.

Die Autoren der Studie‘ eigenen früheren Forschung fand einen Zusammenhang zwischen klinischen NDC und weiß-matter hyperintensity Läsionen im Gehirn, und Sie fragte sich, ob eine Steigerung in diese „direkt oder indirekt in Zusammenhang mit Mikrobläschen vorwiegend aus Stickstoff gebildet, während“ die Niederdruck-Bedingungen in großer Höhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.