Mayo-Klinik: langfristige Vorteile für die Leber-Nieren-Transplantation

Jun 28, 2019
0

Mayo-Klinik: langfristige Vorteile für die Leber-Nieren-Transplantation

Forscher suchen niedrigeren Inzidenz der chronischen Schädigung der Niere durch Ablehnung und insgesamt bessere Nierenfunktion nach 5 Jahren nach Transplantation.

Eine neue Studie von ärzten an der Mayo-Klinik in Rochester, die dort gefunden werden können, die langfristige Vorteile für die simultane Leber-Nieren-transplantation versus Nierentransplantation allein. Die Studie, „Verringert Chronische Zelluläre und Antikörper-Vermittelte Schädigung in der Niere Folgende Simultane Leber-Nieren-Transplantation“, vor kurzem veröffentlicht in der Fachzeitschrift Kidney International. Bei Patienten mit hohen und niedrigen Niveaus von donor-spezifischen allo-Antikörper, die Studie zeigte, diejenigen, die Sie empfangen simultane Leber-Nieren-Transplantation zeigte eine geringere Inzidenz von Zell-und Antikörper-vermittelten Abstoßung und die chronische Schädigung der Niere, und zeigten insgesamt bessere Nierenfunktion fünf Jahre nach dem Eingriff.

Abstoßung von transplantierten Organen können auftreten, innerhalb von Minuten (hyperacute rejection) oder Tage bis Monate (akut) nach einer Transplantation. In anderen Fällen sind Schäden erfolgt über eine Reihe von Jahren und kann dazu führen, verminderte Nierenfunktion und potentiell Abstoßung des transplantierten Organs. Dies ist bekannt als chronische Nieren-Verletzung. Während der Vergangenheit hat die Forschung gezeigt, dass Patienten, die eine kombinierte oder simultane Leber-Nieren-Transplantation geschützt werden können, von hyperacute und akuten Abstoßung, die jüngste der Mayo-Klinik-Studie ist die erste zu prüfen, die potenziellen langfristigen Auswirkungen der simultane Leber-Nieren-Transplantation und chronischen Nieren-Verletzung oder-Funktion.

„Wir wissen, dass eine gesunde Leber kann reduzieren die zirkulierenden Spender-spezifische allo-Antikörper, was dazu führen kann, Ablehnung einer transplantierten organ Nieren-Transplantation Empfänger“, sagt Timucin Taner, M. D., Ph. D., ein Transplantations-Chirurg an der Mayo-Klinik. „Die Ergebnisse dieser Studie weisen darauf hin, dass diese positiven Vorteile einer gesunden Leber bei gleichzeitiger Leber-Nieren-Transplantation kann sein, langjährige und, dass die Leber möglicherweise eine Schutzfunktion gegen zellulären Abstoßung, auch als“

Mayo-Klinik: langfristige Vorteile für die Leber-Nieren-Transplantation

Mayo Clinic ärzte untersuchten Nieren-Biopsien von 68 konsekutiven Leber-Nieren-Transplantation Empfänger, 14 mit Spender-spezifischen allo-Antikörper und 54 mit low-oder no-donor-spezifischen allo-Antikörper. Diese Ergebnisse wurden im Vergleich zu Biopsien von Patienten, die erhalten hatte, eine Nierentransplantation allein, mit einem vergleichbaren brechen von high-und low-Spender-spezifische allo-Antikörper.

Faktoren untersucht enthalten, die insgesamt fünf-Jahres-Patienten-und Transplantat oder das Transplantat-überleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.