Spender-Nieren verworfen werden kann, aufgrund der „Wochenend-Effekt“ in Krankenhäusern

Jun 28, 2019
0

Spender-Nieren verworfen werden kann, aufgrund der „Wochenend-Effekt“ in Krankenhäusern

Strategien für die Verbesserung von system für die Beschaffung und die Nutzung von Spender-Nieren am Wochenende, berichten die Ermittler in der Niere International.

Forscher haben aufgedeckt, ein „weekend-Effekt“ trägt zu der Verschlechterung der Verfügbarkeit von Spender-Nieren in den Vereinigten Staaten. Sie fanden, dass sich die Nieren, die normalerweise zur Verfügung gestellt werden, für die transplantation waren weniger wahrscheinlich zu sein, beschafft die von den Spendern über das Wochenende (89.5% am Wochenende vs. 90.2% während der Woche). Weitere Organe beschafft, die während dem Wochenende wurden mehr als 20% eher verworfen werden als Nieren beschafft werden, an den anderen Tagen, obwohl die Nieren verworfen wurden, eine höhere Qualität im Durchschnitt als diejenigen verworfen, während der Woche, nach einem neuen Bericht in der Niere International.

Spender-Nieren verworfen werden kann, aufgrund der

Jedes Jahr werden über 5.000 Patienten in den USA sterben warten auf eine Nierentransplantation, während jährlich fast 2,700 Nieren beschafft für die transplantation werden verworfen. Derzeit gibt es keine universellen Richtlinien in den USA zu empfehlen, die Nieren sollten genutzt werden oder abgelehnt werden.

„Diese hohe Rückwürfe betrifft vor allem angesichts der Verschlechterung der organmangel in den USA, aber die Faktoren die dazu beitragen sind kaum erforscht“, erklärt Studienleiter Sumit Mohan, MD, MPH, Assistant Professor der Medizin und Epidemiologie an der Columbia University Medical Center. „Die am häufigsten zitierte Grund für die Orgel verwerfen Orgel Qualität, aber die jüngsten Analysen, die von unserer Gruppe vorschlagen, daß auch Nieren von akzeptabler Qualität verworfen werden mit Zunehmender Geschwindigkeit.“

Die Ermittler vermuteten, dass es einen signifikanten Grad der Transplantation-center-to-center-Variabilität, und analysiert, ob die Beschaffung und Verwertung von Verstorbenen Spender-Nieren durch die abwechslungsreiche Tag der Woche – speziell, ob es war anders am Wochenende, wenn im Vergleich zu den Wochentagen. Mithilfe von Daten aus der US Scientific Registry of Transplant Recipients, Sie schaute auf die Datensätze von mehr als 180.000 Verstorbenen Spender-Nieren erholt für Transplantationen zwischen 2000 und 2013. Mehr als 30.000 dieser Nieren wurden verworfen, während dieser Zeit. Neben der Analyse der Auswirkungen der Tag der Woche auf Spender-Niere verwenden oder verwerfen Sie die gesammelten Daten auf geographische Variationen. Sie auch gemessen Nieren-Qualität mit der Nieren-Spender-Profil Index (KDPI).

Ihre Analyse zeigte, dass sich die Nieren beschafft, die am Freitag und Samstag hatte ein 29% und 25% höhere Wahrscheinlichkeit verworfen, beziehungsweise, welche persistiert auch nach Berücksichtigung der organ-Qualität (21% und 22% höhere Quoten jeweils). Sie fand auch erhebliche geografische Unterschiede in der Anteil der Transplantationen, die fand über das Wochenende: die Nieren für eine Transplantation zur Verfügung, über das Wochenende wurden mehr wahrscheinlich verwendet werden, bei größeren Transplantationszentren, geteilt werden, ohne payback und erfahrenen kürzere kalten Ischämie-Zeiten. Darüber hinaus beobachteten Sie eine Zunahme der Verstorbenen Spender Rückwürfe von 2000 bis 2013, mit dem Prozentsatz der Nieren verworfen mit der Zeit immer größer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.