Forschungs-Punkte im Gehirn, die Glutamat-Signalisierung bei Autismus, ADHS, Schizophrenie

Aug 15, 2019
0

Forschungs-Punkte im Gehirn, die Glutamat-Signalisierung bei Autismus, ADHS, Schizophrenie

Eine neue, große Analyse von DNA aus tausenden von Patienten aufgedeckt hat mehrere zugrunde liegende gen-Netzwerke mit potentiell wichtige Rolle bei Autismus. Diese Netzwerke bieten attraktive Ziele für die Entwicklung neuer Autismus, Drogen-oder zweckänderung bestehender Medikamente, die sich auf Komponenten der Netzwerke.

Darüber hinaus ist eine der Autismus-verbundenen gen Wege betrifft auch einige Patienten mit Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS) und Schizophrenie – Erhöhung der Möglichkeit, dass eine Klasse von Medikamenten kann die Behandlung von bestimmten Teilmengen aller drei neurologischen Erkrankungen.

„Entwicklungsneurologische Störungen sind extrem heterogen, sowohl klinisch als auch genetisch“, sagte Studienleiter Hakon Hakonarson, M. D., Ph. D., Direktor der Mitte für Angewandten Genomics am Krankenhaus der Kinder von Philadelphia (CHOP). „Aber die gemeinsame biologische Muster finden wir über Krankheit Kategorien stark implizieren, dass die Fokussierung der zugrunde liegenden molekularen defekte bringen uns näher auf die Konzeption von Therapien.“

Bei Jungen Studenten, Die Aufmerksamkeit Und Arbeitsgedächtnis Betroffenen Von Binge Drinking

Die Studie von Hakonarson und Kollegen, erscheinend online in „Nature Communications“, zieht auf die gen-Daten von CHOP-Genom-Centers sowie aus dem Autismus-Genom-Projekt und die AGRE Consortium, Teil der Organisation „Autism Speaks“.

Autismus-Spektrum-Störungen (ASDs), von denen Autismus ist die am besten bekannt ist, sind eine große Gruppe von erblichen kindheit neuropsychiatrischen Erkrankungen charakterisiert durch eine gestörte soziale Interaktion und Kommunikation sowie durch eingeschränkte Verhaltensweisen. Die Autoren merken an, dass die jüngsten Untersuchungen legen nahe, dass bis zu 400 verschiedene ASDs gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.