ImmuneRegen BioSciences(R) Initiiert Homspera(R) Studien Gegen Die Globale Influenza-Bedrohung

Sep 27, 2019
0

ImmuneRegen BioSciences(R) Initiiert Homspera(R) Studien Gegen Die Globale Influenza-Bedrohung

ImmuneRegen BioSciences, Inc.®, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von IR Biosciences Holdings, Inc. (OTCBB: IRBS), hat angekündigt, dass seine lead-anti-influenza-Medikament, Homspera, wird getestet für die Wirksamkeit gegen höchst tödliche H5N1-Vogelgrippe in den Labors von einer weithin angesehenen Universität Wissenschaftler. Zusätzlich wird die Untersuchung von einer unabhängigen Einrichtung wird weiter definieren die adjuvante Wirksamkeit von Homspera, wenn gepaart mit einer neuartigen Impfstoff für H5N1 in Studien gesponsert durch einen ImmuneRegen partner der Industrie.

Die influenza-A-virus ist einer der höchst weiterentwickelt und gefährliche Viren, die Menschen infizieren. Die saisonale Grippe ist hoch ansteckend und auch mit einem relativ geringen Letalität von etwa 0,12% (meist sehr junge, ältere oder chronisch kranke Personen), es sterben etwa 36.000 Amerikaner jährlich. Die neu erkannten H1N1-2009 influenza-virus ist auch hoch ansteckend, mit Ausbreitung in der gesamten Welt in einer Angelegenheit von Monaten mit einer etwas höheren Letalität von 0,4% (hauptsächlich gesunde jüngere Personen, die keine Vorherige Exposition, oder also die Immunität, die dem virus-Typ). Frühe Ausbrüche der Aviären Influenza (H5N1) im Jahr 2006, 2007 und 2008 waren relativ begrenzt, aber mit sehr hoher Letalität 69%, 67% und 75%.

Derzeit eine der größten ängste von Infektionskrankheiten Experten ist die evolutionäre Rekombination der höchst tödliche Vogelgrippe (oder ähnlich) virus, das leicht übertragbar oder saisonale H1N1-2009-virus, wodurch ein virus, das verbindet das schlechteste von beiden: Mensch-übertragbarkeit und eine hohe Letalität.

Aufgrund dieser Bedenken, ImmuneRegen ist Initiator einer Studie unter Verwendung der hoch pathogenen H5N1-Clade 2-virus (der virus-Subtyp wurde gefunden, Menschen zu infizieren) zur überprüfung der Wirksamkeit der Homspera bei der Behandlung von Frettchen infiziert mit tödlichen Dosen des virus. Diese Studie ist eine Fortsetzung der Studien, die zuvor gesponsert von ImmuneRegen die Prüfung der Wirksamkeit von Homspera in der Behandlung des Romans H1N1 („Schweinegrippe“) Influenza-Stamm, die derzeit als eine Pandemie durch die Weltgesundheitsorganisation.

ImmuneRegen ist auch die weitere Bewertung der zuvor vorgestellten Impfstoff-Adjuvans-Effekt von Homspera in Kombination mit einem Impfstoff gegen H5N1. Diese Studie wird gesponsert von einem strategischen partner von ImmuneRegen und ist Dank der Verwendung eines neuartigen H5N1-antigen und-delivery-Technologie.

Quelle
ImmuneRegen BioSciences, Inc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.