Magnetfeld Gezeigt, Um Schwellungen Zu Reduzieren

Okt 8, 2019
0

Magnetfeld Gezeigt, Um Schwellungen Zu Reduzieren

Eine aktuelle Studie, die durch Universität von Virginia-Forschern zeigt, dass die Verwendung von einem akuten, lokalisierten statischen Magnetfeld moderater Stärke kann dazu führen, signifikanten Reduktion der Schwellung, wenn sofort angewendet, nachdem eine entzündliche Verletzung.

Thomas Skalak, professor und Stuhl der biomedizinischen Technik und Cassandra Morris, ein ehemaliger Ph. D.-student in der biomedizinischen Technik an U. Va., Ihre Ergebnisse in der American Journal of Physiology.

In der Studie, die hinteren Pfoten von narkotisierten Ratten wurden behandelt mit entzündungshemmern, um zu simulieren Gewebe Verletzungen. Magnetische Therapie wurde dann auf die Pfoten. Die Forschungsergebnisse zeigen, dass Magnete können erheblich reduzieren die Schwellung, wenn sofort angewendet, nachdem tissue trauma.

Seit Blutergüsse Muskel-und Gelenk-Verstauchungen sind die häufigsten Verletzungen weltweit, diese Entdeckung hat potenziell erhebliche Auswirkungen. „Wenn eine Verletzung nicht anschwillt, wird es schneller heilen – und die person erleben weniger Schmerzen und eine bessere Mobilität,“ sagt Skalak. Dies bedeutet, dass Magnete verwendet werden könnten viel, wie Eis-packs und Kompression sind jetzt für jeden Verstauchungen, Beulen und Prellungen, aber mit mehr positive Ergebnisse. Die hohe Verfügbarkeit und die niedrigen Kosten dieser Behandlung könnten produzieren riesige Gewinne in Produktivität und Qualität des Lebens.

Magnete wurden angepriesen, die für Ihre heilenden Eigenschaften seit der Antike Griechenland. Die Magnetfeld-Therapie ist heute immer noch weit verbreitet als eine alternative Methode für die Behandlung einer Vielzahl von Bedingungen, von arthritis zu Depressionen, aber es hat sich nicht viel wissenschaftlichen Beweis, dass Magnete heilen können.

Fehlende Regelung und die weit verbreitete Akzeptanz in der öffentlichkeit haben sich die Magnetfeld-Therapie in einer $5 Milliarden-Markt der Welt. Hoffnungsvolle Verbraucher kaufen Armbänder, Knie-braces, Schuheinlagen, Matratzen und andere Produkte eingebettet werden, mit Magneten, basierend auf anekdotische Evidenz, in der Hoffnung auf eine nicht-invasive und nicht-medikamentösen heilen, was fehlt Ihnen.

„Die Federal Drug Administration reguliert die speziellen Ansprüche der medizinischen Wirksamkeit, aber im Allgemeinen statische Magnetfelder als sicher angesehen,“ sagt Skalak, wurde sorgfältig studiert Magnete für eine Reihe von Jahren zu entwickeln, um echte wissenschaftliche Beweise über die Wirksamkeit der Magnetfeld-Therapie.

Skalak ‚ s lab führt das Feld in den Bereich der Mikrozirkulation Forschung – die Untersuchung des Blutflusses durch den Körper, die kleinsten Blutgefässe. Mit einem fünf-Jahres 875.000 US-Dollar Finanzhilfe aus dem National Institutes of Health ‚ s National Center für Komplementäre und Alternative Medizin, Skalak und Morris zu untersuchen, die Wirkung der Magnetfeld-Therapie auf die Mikrozirkulation. Zuerst, Sie versucht, zu prüfen, eine wichtige Forderung von Unternehmen verkaufen, die Magnete, die Magnete erhöhen die Durchblutung.

In Ihrer ersten Studie, Magnete von 70 milliTesla (mT) Feldstärke – etwa 10 mal die Stärke von dem gemeinsamen Kühlschrank Vielfalt – wurden platziert in der Nähe der Ratten‘ Blutgefäße. Quantitative Messungen der Blut-Gefäß-Durchmesser aufgenommen wurden, sowohl vor als auch nach der Exposition gegenüber statischen Magnetfeldern – die Kraft erstellt durch die Magneten. Morris und Skalak fanden, dass die Kraft hatte einen signifikanten Effekt: die Gefäße, die hatte geweitete eingeschränkt, und die verengten Gefäße erweitert, was bedeutet, dass das Magnetfeld könnte induzieren Schiff Entspannung in Geweben mit eingeschränkten Durchblutung, die letztlich zu einer Steigerung der Durchblutung.

Dilatation von Blutgefäßen ist Häufig eine wichtige Ursache von Schwellungen an Standorten, die von trauma zu den weichen Geweben wie Muskeln oder Bänder. Vorherige Ergebnisse auf Schiff Verengung führten Morris und Skalak näher zu betrachten, ob die Magnete, durch die Begrenzung Blutfluss in solchen Fällen, würde auch die Schwellung reduzieren.

Angesichts der Ergebnisse dieser neuesten Studie, Skalak sieht vor, die Magnete besonders nützlich für high school, college-und Profi-Sport-teams, sowie Krankenschwestern und Ruhestand Gemeinden. Er hat Pläne, weiter zu testen, die Wirksamkeit von Magneten durch klinische Studien und Tests für elite-Athleten. Ein Schlüssel für den Erfolg der Magnetfeld-Therapie für die Gewebe-Schwellung sorgfältige engineering der richtigen Feldstärke im Gewebe Lage, eine Herausforderung, in denen die meisten derzeit verfügbaren kommerziellen magnet-Systeme zu kurz. Die neue Forschung ermöglichen sollten, Skalak ‚ s biomedical engineering-Gruppe design-Bereich stärken, die einen echten nutzen für spezifische Verletzungen und Körperteile.

„Wir hoffen nun, implementieren Sie eine Reihe von Schritten, einschließlich private investment partners und schließlich zu einem wichtigen Geschäftspartner zu erkennen, diese sehr weit verbreiteten Anwendungen, die einen positiven Unterschied für die menschliche Gesundheit,“ sagt Skalak.

###

Quelle: Jeff Hanna
Universität von Virginia

Magnetfeld Gezeigt, Um Schwellungen Zu Reduzieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.