Psychischen Störungen verbunden, die durch genetische Merkmale

Okt 14, 2019
0

Psychischen Störungen verbunden, die durch genetische Merkmale

Forscher haben entdeckt, dass die fünf wichtigsten psychischen Störungen verbunden sein können, um die gleichen häufigste vererbte genetische Varianten, laut einer Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Nature Genetics.

Wissenschaftler aus dem Kreuz Erkrankungen Gruppe der Psychiatrischen Genomic Consortium (PGC) verwendet Genom-weiten Genotyp-Daten in einer Analyse von Personen mit fünf psychiatrische Erkrankungen, die neben Kontrollen.

Die psychische Gesundheit unter Bedingungen beobachtet wurden:

  • Schizophrenie
  • Bipolare Störung
  • Major depressive disorder
  • Autismus-Spektrum-Störungen
  • Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung (ADHS).

Frühere Forschung von der Gruppe berichtet, die erste Verbindung zwischen den Erkrankungen und enthüllt, dass die Menschen mit diesen Störungen waren eher die variation innerhalb der gleichen vier chromosomale Websites.

Psychischen Störungen verbunden, die durch genetische Merkmale

Allerdings ist diese jüngste Studie hat untersucht die links in mehr detail mit den gleichen Genom-weite Informationen und großen Datenmengen.

Die Wissenschaftler analysierten die genetische variation in der Tausende von Menschen, die mit jedem der fünf Erkrankungen und verglichen die genetischen codes mit denen von Menschen, die nicht über die Bedingungen. Die Forscher berechneten, inwieweit Paare von Erkrankungen wurden mit der gleichen genetischen Varianten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.