Komplikationen nach Oberschenkelstraffung Operation, Häufig, aber meist kleinere, Berichte Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Nov 13, 2019
0

Komplikationen nach Oberschenkelstraffung Operation, Häufig, aber meist kleinere, Berichte Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Durchgeführt als Teil des body contouring Verfahren bei Patienten mit massiven Gewichtsverlust, ein Verfahren genannt medialen Oberschenkel lift trägt ein erhebliches Risiko von Komplikationen, berichtet eine Studie in der Januar-Ausgabe von Plastische und Rekonstruktive Chirurgie®, der offiziellen medizinischen Zeitschrift der American Society of Plastic Surgeons (ASPS).

„Wundheilungsstörungen im medialen Oberschenkelstraffung sind Häufig, aber die meisten sind kleinere und verwaltet werden können, ohne reoperation,“ entsprechend der neuen Forschung von ASPS Mitglied Chirurg Dr. Jeffrey Adam Gusenoff und Kollegen von der University of Pittsburgh. Die Studie ist die erste ausführliche Betrachtung von Komplikationen nach Oberschenkelstraffung Operation, durchgeführt als Teil der Körperkonturierung Chirurgie nach Adipositas (Gewichtsreduktion) Chirurgie.

Nach Der Oberschenkelstraffung, Die Meisten Patienten Haben Leichte Komplikationen

Dr. Gusenoff und Koautoren analysierten Ihre Erfahrungen mit medialen Oberschenkel lift bei 106 Patienten mit massiven Gewichtsverlust, vor allem, nachdem bariatric Chirurgie. Die Patienten wurden 90 Frauen und 16 Männer, mit einem Durchschnittsalter von 45 Jahren. Die meisten Patienten, die sich bariatrischen Chirurgie für schwere Adipositas mit der linken sind, überschüssige, schlaffe Haut und Falten der Oberschenkel und in anderen Bereichen.

Insgesamt 68 Prozent der Patienten, die erfahren, irgendeine Art von Komplikation nach einer Oberschenkelstraffung Chirurgie. Die Komplikationsrate variiert mit dem Ausmass der Operation: von 43 Prozent für Patienten, die sich am wenigsten umfangreiche „horizontale Oberschenkelstraffung,“ zu 64 Prozent mit einem mittleren „short-scar Oberschenkelstraffung,“ um 74 Prozent, mit der die meisten-umfangreiches „full-length vertikale Oberschenkelstraffung.“

Aber während Komplikationen waren Häufig, Sie in der Regel nicht ernst. Die häufigsten Probleme waren gering, die Wundheilung Probleme: Probleme mit der Wundheilung (Dehiszenz) und Flüssigkeitsansammlungen (seromas). Die meisten von diesen verwaltet wurden, ohne eine weitere Operation.

Komplikationen nach Oberschenkelstraffung Operation, Häufig, aber meist kleinere, Berichte Plastische und Rekonstruktive Chirurgie

Sechs Prozent der Patienten hatten Komplikationen erfordern zusätzliche Chirurgie. Weitere 14 Prozent unterzog sich einer weiteren Operation zu verbessern Ihre kosmetische Ergebnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.