Erhöhtes Risiko Von Herz-Kreislauf-Probleme Bei Depressiven Männern Mit Erektiler Dysfunktion

Jan 20, 2020
0

Erhöhtes Risiko Von Herz-Kreislauf-Probleme Bei Depressiven Männern Mit Erektiler Dysfunktion

Eine neue Studie, die im Journal of Sexual Medicine festgestellt, dass das Vorhandensein von depressiven Symptomen bei Männern mit erektiler Dysfunktion stellt einen Risikofaktor für eine große Herz-Kreislauf-Ereignis.

Erektile Dysfunktion und depressive Verstimmung sind oft verbunden, und beide sind verbunden mit einem erhöhten Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankung und Tod. Um zu untersuchen, klinische Korrelate weitere Forscher, geführt von Elisa Bandini von der Universität von Florenz studiert, mit rund 2.000 männlichen Patienten in einer Klinik für sexuelle Dysfunktion mit einem strukturierten interview durch, während auch scoring für depressive Symptome.

Die Ergebnisse zeigen, dass in diesen Fächern mit erektiler Dysfunktion, depression erhöht Herz-Kreislauf-Probleme, die unabhängig von anderen bekannten Risikofaktoren. Außerdem, und auch der Einsatz von Antidepressiva nicht ändern, die Beziehung zwischen der schwere der depressiven Symptome und nachteilige kardiovaskuläre Ereignisse.

„Erkennen von depressiven Symptomen bei Patienten mit erektiler Dysfunktion ist obligatorisch nicht nur für die Verbesserung Ihres sexuellen Lebens, aber auch zur Verhinderung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen,“ Bandini Noten.

„Was ist wichtig an dieser Studie ist das Konzept der sexuellen Medizin-problem nicht mehr nur über einen Mann, der die Leistung in das Schlafzimmer, aber über seine psychische Stimmung und sein Herz-Kreislauf-Gesundheit“, sagt Irwin Goldstein, Editor-in-Chief des Journal of Sexual Medicine und Direktor der sexuellen Medizin an Alvarado-Krankenhaus in San Diego. „Dies ist ein triftiger Grund für eine Frau zu ermutigen, Ihr partner um Hilfe für seine erektile Dysfunktion.“

Quelle:
Amy Molnar
Wiley-Blackwell

Erhöhtes Risiko Von Herz-Kreislauf-Probleme Bei Depressiven Männern Mit Erektiler Dysfunktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.