Neue Hoffnung für Frauen, die kämpfen, um zu begreifen,

Feb 6, 2020
0

Neue Hoffnung für Frauen, die kämpfen, um zu begreifen,

Southampton-Forscher haben einen neuen Einblick in, warum einige Frauen haben Schwierigkeiten beim Schwanger.

Endometriose ist eine chronische Erkrankung, die etwa 10 Prozent der Frauen und ist im Zusammenhang mit chronischen Bauchschmerzen, unregelmäßige Perioden, und verminderter Fruchtbarkeit.

Um Schwanger zu werden, muss eine Frau produzieren eine Reife Eizelle. Die Reifung erfolgt in mit Flüssigkeit gefüllte Strukturen genannt Follikel in den Eierstöcken. Die Reifen Eizellen werden dann veröffentlicht, um befruchtet werden jedoch die Eier in Frauen, die von Endometriose betroffen sind von einer sehr aggressiven uterinen Umwelt, senkt die Fruchtbarkeit. Es wird davon ausgegangen, dass das ei sich selbst, bevor es freigegeben wird, ist nicht betroffen von der Endometriose.

Jedoch, in einer kooperativen Studie zwischen Forschern an der Universität von Southampton und der Prinzessin Anne Hospital die Komplette Kinderwunschzentrum, es wurde festgestellt, dass die Qualität der Eier ist stark beeinträchtigt bei Endometriose.

Neue Hoffnung für Frauen, die kämpfen, um zu begreifen,

Veröffentlicht in Wissenschaftlichen Berichten, ergab die Studie, dass die Fähigkeit von dem ei, um zu Reifen war blockiert durch Endometriose, und darüber hinaus, dass die Eier könnte leiden, schwere Schäden durch die Einwirkung von follikulären Flüssigkeit von Frauen mit Endometriose.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.