Früher Beweis schlägt vor hybrid-Cochlea-Implantaten profitieren können Millionen mit häufigste form von Hörverlust

Feb 24, 2020
0

Früher Beweis schlägt vor hybrid-Cochlea-Implantaten profitieren können Millionen mit häufigste form von Hörverlust

Multizentrische Studie unter der Leitung von NYU Langone Medical Center zeigt, dass Gerät führt zu einer erheblichen Verbesserung des Hör-und Spracherkennung

Menschen mit einer gemeinsamen form der Schwerhörigkeit nicht geholfen, Hörgeräte, erzielte erhebliche und manchmal tiefgreifende Verbesserungen im Hör-und Sprachverstehen mit hybrid-Cochlea-Implantat-Geräten, nach einer neuen multizentrischen Studie unter der Leitung von Spezialisten an der NYU Langone Medical Center.

In der Studie, beschrieben die online vor Druck in der Zeitschrift Laryngoscope 7. Juli, haben die Forscher an 10 medizinischen Zentren und private Kliniken in den Vereinigten Staaten implantiert hybrid-Cochlea-Implantate in einem Ohr von 50 Männer und Frauen. Alle Probanden hatten stark beschädigt, Hochfrequenz -, innere-Ohr-Haar-Zellen, die Sie davon abhielt, verstehen von Sprache, insbesondere in der Gegenwart von Hintergrundgeräuschen. Alle hatten noch ausreichend low-Frequenz hören, die es erlaubt, Ihnen zu sagen, abgesehen von sounds und verhinderte jegliche Nutzung von regulären Cochlea-Implantat.

Ein Jahr nach dem Erhalt des Geräts, 45 Teilnehmer der Studie zeigten insgesamt eine Verbesserung Ihrer Hör-und Spracherkennung, und niemand hört, und die Spracherkennung wird immer schlechter.

„Unsere Studie bietet einen frühen Beweis, dass potentiell Millionen weitere Menschen mit Hörverlust im hohen Frequenzbereich, die nicht profitieren von einem Hörgerät, könnte stattdessen eventuell profitieren Sie von einer hybrid-Cochlea-Implantat“, sagt die Studie führen Ermittler J. Thomas Roland, MD, der Mendik-Stiftung Vorsitzender der Abteilung für Otolaryngology-Kopf-und Hals-Chirurgie an der NYU Langone. Roland, der dient auch als co-Direktor des NYU Langone das Cochlea-Implantat-Programm, hat fast 30 Jahre Erfahrung in der Forschung und Betreuung von Menschen mit Geräten, die erstmals zugelassen für den Einsatz in den Vereinigten Staaten im Jahr 1984, und er installiert hat, viele hybrid-Implantate, die für Erwachsene zugelassen von der US Food and Drug Administration im Jahr 2014.

Früher Beweis schlägt vor hybrid-Cochlea-Implantaten profitieren können Millionen mit häufigste form von Hörverlust

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.