Neue Patienten Termine erhalten die meisten einfach zu Staatlich Qualifizierten Gesundheitszentren, die von Medicaid und nicht versicherte Patienten

Mrz 5, 2020
0

Neue Patienten Termine erhalten die meisten einfach zu Staatlich Qualifizierten Gesundheitszentren, die von Medicaid und nicht versicherte Patienten

Staatlich Qualifizierte Gesundheitszentren (FQHCs) gewährt neue Patienten Termine zu Medicaid Begünstigten und nicht versicherte Patienten zu höheren Preisen als andere Arztpraxen (nicht-FQHCs), neben der Erhebung weniger für Besuche, so die Ergebnisse einer neuen 10-Staatliche Universität von Pennsylvania Studie, veröffentlicht in der Medizinischen Versorgung.

Neue Patienten Termine erhalten die meisten einfach zu Staatlich Qualifizierten Gesundheitszentren, die von Medicaid und nicht versicherte Patienten

Mithilfe von Daten aus einer früheren „geheimen shopper“ – Studie, die im Jahr 2012 und 2013, die Forscher fanden heraus, dass FQHCs – Gemeinde-Gesundheit Kliniken, die Bundesmittel bereitstellen der primären Gesundheitsversorgung Zugang zu unterversorgten Bevölkerungsgruppen gewährt, Termine zu 80 Prozent der Anrufer, die sich als Medicaid-Patienten, während nur 56 Prozent der Anrufer, der berichtet, dass Medicaid-Versicherung in der Lage waren, einen Termin zu bekommen bei anderen Arten von Arztpraxen. Wenn ein Anrufer die gleiche Gruppe von Praktiken, die sich freiwillig, andere Arten von Versicherungen, Sie waren in der Lage, um Termine zu planen, in denen Praktiken etwa 80 Prozent der Zeit. Die Studie fand auch, dass fast 70 Prozent von FQHCs zur Verfügung gestellt geringeren Kosten ($100 oder weniger) besuchen, um nicht versicherte Patienten, verglichen mit nur 40 Prozent in der gleichen Gebühr Ebene, auf der nicht-FQHC Praktiken untersucht.

Die Studie, geführt von einem team von Arzt, Wissenschaftler und public policy Forscher an der University of Pennsylvania Perelman School of Medicine und Leonard Davis Institut für Gesundheitsökonomie, verwertet ausgebildete Auditoren, die sich als Patienten der Beantragung der ersten verfügbaren neuen Patienten Termin. Die Anrufer wurden randomisiert, um 10,904 Aufrufe von primary care Providern – darunter 544 Aufrufe FQHCs.

„Die höhere Akzeptanz von Medicaid und nicht versicherte Patienten scheint darauf hinzudeuten, dass Federally Qualified Health Centers wird eine wichtige Quelle der primären Gesundheitsversorgung für diese underserved Bevölkerungen voran, da mehr Patienten werden die versicherten unter der Affordable Care Act,“, sagte führen Studie Autor Michael R. Richards, MD, PhD, MPH, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Leonard Davis Institut für Gesundheitsökonomie, die Feststellung, dass die Affordable Care Act enthält $11 Milliarden bei der Finanzierung über fünf Jahre zur Stärkung der Kapazitäten dieser Zentren, um erhöhte Nachfrage nach Einrichtungen der primären Gesundheitsversorgung. „Diese Studie schlägt vor, dass FQHCs bieten eine bessere Verfügbarkeit und niedrigere Kosten-Optionen für diese neuen Patienten, so dass es wichtig sein wird, weiter verfolgen FQHCs“ Unterbringung von Patienten aus diesen Versicherungen in den ersten Jahren der reform im Gesundheitswesen.“

Während die Studie untersuchte auch den Unterschied zwischen FQHCs und nicht-FQHCs bei den Patienten, die Wartezeit bis zum geplanten Besuch, fanden die Forscher keine eindeutigen Beweise, dass die Wartezeiten waren länger, die unterversorgte Gruppen bei FQHCs, die angebotenen Termine leichter.

„Es ist ermutigend zu sehen, dass FQHCs sind, den Bedürfnissen dieser Personen im Termin der Verfügbarkeit, den Kosten und warten Sie mal“, sagte der Studie leitende Autor, Daniel polský, PhD, executive director der Leonard Davis Institut für Gesundheitsökonomie. „Es gibt eine beträchtliche Anzahl von Patienten, die suchen werden primary care zum ersten mal in vielen Jahren, dass Sie versichert sind, so ist es entscheidend, dass das system bereit ist für diese zu erhöhen, und FQHCs sind ein wichtiger Teil der Gleichung.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.