Zusammenarbeit kann dazu beitragen, medizinische Fehler

Apr 8, 2020
0

Zusammenarbeit kann dazu beitragen, medizinische Fehler

Medizinische Studenten arbeiteten in Paaren wurden genauere Diagnose von simulationspatienten Fälle im Vergleich zu Studenten, die für sich allein gearbeitet, laut einer Studie in JAMA.

Diagnose-Fehler, die wesentlich dazu beitragen, dass vermeidbare medizinische Fehler. Kognitive Fehler ist unter den führenden Ursachen von Diagnose -, Fehler-und meistens resultiert aus fehlerhaften Daten Synthese, entsprechend Hintergrundinformationen im Artikel.

Wolf E. Hautz, M. D., M. M. E., von der Charite Campus Mitte und Campus Virchow-Klinikum, Berlin, Deutschland, und Kollegen untersuchten die Wirkung von arbeiten in Paaren, im Gegensatz zu sich allein auf die diagnostische Leistungsfähigkeit unter vierten Jahr Studierende der Medizin. Die Teilnehmer wurden zufällig zugewiesen, arbeiten einzeln oder in Paaren. Ihre wichtigste Aufgabe war die Bewertung der sechs simulierten Fällen der schwer atmend auf einem computer. Jeder Fall begann mit einer video-Präsentation eines prototypischen Patienten. Danach konnten die Teilnehmer wählen, in beliebiger Reihenfolge, von 30 diagnostische tests und so viele wie gewünscht, aber wurden angewiesen, so schnell und genau wie möglich. Ergebnisse wurden präsentiert, als der realen Welt der klinischen Informationen (Herztöne oder x-ray-images). Zum vollständigen Fall, die Teilnehmer hatten, um 1 von 20 Diagnosen und geben Sie Ihr Vertrauen in die Antwort.

Von 88 Studenten rekrutiert, 28 arbeitet individuell und 60 Paare. Paare von Studenten waren genauer als die Personen, die bei der Auswahl einer richtigen Diagnose (68 Prozent vs. 50 Prozent), trotz vergleichbar Kenntnisse über das Thema und die Auswahl einer gleichen Anzahl von diagnostischen tests. Paare benötigt mehr Zeit als Individuen zu erreichen, eine Diagnose, aber die tests, die Sie ausgewählt haben möchte, weniger Zeit in einem realen klinischen Umfeld. Paare wurden selbstbewusster mit Ihren ausgewählten Diagnosen als Einzelpersonen.

Zusammenarbeit kann dazu beitragen, medizinische Fehler

„Ähnlich wie in anderen Studien, die Zusammenarbeit möglicherweise geholfen haben, die Korrektur von Fehlern, füllen von Wissenslücken, und entgegenzuwirken Argumentation Fehler,“ die Autoren schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.