Roche Ocrevus auf NHS England

Mai 26, 2020
0

Roche Ocrevus auf NHS England

ndivya 10 Mai 2019 Kostenlosen Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

National Health Service (NHS) England eingegeben hat, einen deal mit Roche machen die Schweizer drugmaker ist Ocrevus (ocrelizumab) Medizin zur Verfügung zu einem niedrigeren Preis für die routinemäßige Verwendung.

Ocrevus ist angezeigt zur Behandlung von primär-progredienter multipler Sklerose (PPMS) bei Erwachsenen. Die Krankheit führt zu einem Verlust der unteren und oberen Extremität-Funktion, sowie Müdigkeit und kognitive Beeinträchtigung. Die Symptome stetig verschlechtern im Laufe der Zeit ohne Zeiten der remission. „Die Kosten-nutzen-Schätzungen für ocrelizumab bei der neuen niedrigeren Preis im Vergleich mit best supportive care allein in dem Bereich, SCHÖN, Auffassung, eine akzeptable Verwendung von NHS-Ressourcen“.

Während die details der kommerziellen Vereinbarung, die nicht bekannt gegeben, das Medikament die Liste Preis ist um £19,160 pro patient pro Jahr, basierend auf den zweimal jährlich stattfindenden 600mg Infusionen.

Ocrevus ist ein humanisierter monoklonaler Antikörper (mAb), der selektiv auf CD20-positive B-Zellen.

Nach Daten aus klinischen Studien, die Droge könnte das langsame Fortschreiten der Krankheit und den Patienten helfen, länger aktiv bleiben.

Schätzungen zeigen, dass 10.000-15.000 Menschen in Großbritannien leiden unter der Krankheit, während fast 2,700 dieser Patienten in Betracht kommen könnten für die ocrelizumab-Therapie.

Im September letzten Jahres, die britischen Preise Regulierungsbehörde veröffentlicht leitlinienentwurf abzulehnen Ocrevus für routine NHS verwenden. Zu dieser Zeit, der Liste Preis für das Medikament wurde £4,790 pro 300mg vial.

NETT kommentiert die neueste revision in einer Pressemitteilung, sagte: „Angesichts der ungedeckten klinischen Bedarfs von Menschen mit dieser form der MS, die Kosten-nutzen-Schätzungen für ocrelizumab bei der neuen niedrigeren Preis im Vergleich mit best supportive care allein in dem Bereich, SCHÖN, Auffassung, eine akzeptable Verwendung von NHS-Ressourcen“.

Ocrevus wurde genehmigt durch die Europäische Kommission (EC) für PPMS im Januar letzten Jahres. Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Roche Ocrevus auf NHS England

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.