Fünf hepatitis-C-Medikamente auf dem NHS

Jun 1, 2020
0

Fünf hepatitis-C-Medikamente auf dem NHS

ndivya 30. April 2019 NHS England teams up with pharma majors to fight hepatitis C

Hepatitis C ist eine tödliche virus, das Auswirkungen auf die Leber und kann dazu führen, potenziell lebensbedrohlichen Schäden. Credit: BruceBlaus.

Kostenlose Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Fünf hepatitis-C-Medikamente auf dem NHS

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Ein deal unterzeichnet von Pharma-Unternehmen AbbVie, Gilead Sciences und Merck Sharp und Dohme (MSD) sehen fünf neue hepatitis C-Medikamente auf dem britischen National Health Service (NHS).

Die Unternehmen planen Start einer initiative zur Identifizierung und Behandlung von Patienten mit hepatitis-C-Infektion. Diese Dienste helfen Menschen, die möglicherweise nicht bewusst von Ihrem Zustand, einschließlich Menschen mit psychischen Problemen, Obdachlose und andere Ausgegrenzte Gemeinschaften.

Die Zusammenarbeit ist Teil der NHS langfristiger plan, der darauf abzielt, die Infektion zu beseitigen, als eine die öffentliche Gesundheit in Großbritannien.

Die NHS erwartet, um dieses Ziel zu erreichen vor 2030, ein Datum, das auch das Ziel der World Health Organisation (WHO).
„Der verstärkte Fokus auf Fall finden, wird es uns ermöglichen, erweitern Sie Dienste für die am meisten benachteiligten in unserer Gesellschaft.“

Außerdem, der health service festgestellt, dass die Vereinbarung steht im Einklang mit den Beschaffungs-Strategie zur Maximierung der Wettbewerb zwischen drugmakers um das Günstigste Angebot für Patienten und Steuerzahler.

Der NHS ist die hepatitis-C-nationalen klinischen Lehrstuhl Graham Foster, sagte: “Die klinische Gemeinschaft ist sehr erfreut über die Chancen, die diese neue initiative, die es uns erlauben wird, weiter zu gehen, schneller in unsere Bemühungen, Sie zu beseitigen hepatitis C, die als ein erhebliches, gesundheitliches problem in England.

„Die neue Beschaffung ermöglicht uns vorschreiben, alle verfügbaren Behandlungen für hepatitis C und der verstärkte Fokus auf Fall finden, wird es uns ermöglichen, erweitern Sie Dienste für die am meisten benachteiligten in unserer Gesellschaft.“

Hepatitis C ist ein virus, schlägt in der Leber und kann dazu führen, potenziell lebensbedrohlichen Schäden. Rund 113,000 Personen sind derzeit geschätzt, dass die chronische hepatitis C in England.

Die NHS festgestellt, dass die Infektion nicht zeigen keine spezifischen Symptome, bis die Leber wurde erheblich beschädigt, die zu keiner Diagnose oder Fehldiagnosen in vielen Menschen.

In den letzten Jahren, die Gesundheit-service-wurde mit neuen Medikamenten entwickelt, um zu heilen, die Infektion. Es auch erstellt, operativen delivery-Netzwerke zur Verbesserung des Zugangs zu Behandlungen, die über alle Regionen von England.

Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.