Ipsen schließt $1-Milliarde-Clementia Pharmaceuticals Akquisition

Jun 4, 2020
0

Ipsen schließt $1-Milliarde-Clementia Pharmaceuticals Akquisition

ndivya 23 April 2019 Ipsen - Clementia Pharmaceuticals acquisition

Clementia Pharmaceuticals konzentriert sich auf die Entwicklung von Therapien für die ultra-seltenen Knochenerkrankungen. Credit: Marco Verch.

Kostenlose Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Ipsen abgeschlossen hat, bei einer übernahme von Canada Clementia Pharmaceuticals zu erweitern, seine seltenen Krankheiten portfolio.

Das Angebot beinhaltet eine erste aggregierte Betrachtung von $1.04 bn als eine Vorauszahlung cash-Zahlung, das entspricht $25 pro Aktie.

Ipsen, zahlen eine zusätzliche $263m (6$pro Aktie), wenn Clementia ist pruf-Retinsäure-rezeptor-gamma (Temporären) Palovarotene ist, zugelassen in den USA als eine Behandlung für mehrere osteochondromas (MO).

Eine Anwendung sucht, die US Food and Drug Administration (FDA) die Zulassung für Palovarotene zur Verhinderung heterotoper ossifikationen (HO) in fibrodysplasia ossificans progressiva (FOP) Patienten gesetzt zu werden, legten in der zweiten Hälfte dieses Jahres.
„Wir sind ermutigt durch überzeugende und konsistente klinische Daten der umfangreichen Phase-II-Programms.“

Die Einreichung wird mit Daten aus einer klinischen Phase-II-Studie, die beweist, dass Palovarotene führte zu einer mehr als 70% Rückgang in den neuen HO über alle Dosier-Ebenen.

Ipsen, chief scientific officer Alexandre Lebeaut sagte: “Wir sind ermutigt durch überzeugende und konsistente klinische Daten der umfangreichen Phase-II-Programms, sowie fast-track -, Durchbruch-Therapie, orphan-Arzneimittel und seltene Pädiatrische Erkrankungen Bezeichnungen von der FDA.

„Wir konzentrieren uns auf die erfolgreiche regulatorischen Einreichung von Palovarotene als first-in-class-therapeutische Lösung für den Patienten mit episodischen flare-up-Behandlung von fibrodysplasia ossificans progressiva in der zweiten Jahreshälfte 2019.“

Clementia CEO Clarissa Desjardins hingewiesen, dass Ipsen, die Entwicklung der Fähigkeiten und kommerziellen Fußabdruck wird dazu beitragen, Patienten weltweit Zugang zu Palovarotene.

Der deal wurde zum ersten mal angekündigt im Februar dieses Jahres und wurde vom board of directors beider Parteien, Clementia ‚ s-Aktionäre und die Quebec Superior Court.

Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.